Aloha Muenchen!

18.06.2017
08:02 Uhr
Copyright (c) Kulturstrand

Copyright (c) Kulturstrand

Wir freuen uns auf die nächsten Tage mit Euch am Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen! Neben Musik von den drei Jungs von BEATFROG aus Nürnberg erwarten wir u.a. den jungen Australier Ziggy McNeill, der auf seiner Europatour einen Halt bei uns am Kulturstrand macht!

Zusammen mit dem Iz art Künstleratelier des PA/Spielkultur e.V. gibt es ab sofort jeden Dienstag kostenlose Kreativ-Workshops für Kinder, Montags finden Capoeira-Workshops für Kinder statt. Bald startet das Filmfest München - auch hier dürft ihr euch auf Veranstaltungen am Kulturstrand freuen. An unserem stillen Sonntag findet wie gehabt kein Programm statt. Wir sind natürlich trotzdem für Euch da - zum Entspannen, Lesen, Füße in den Sand stecken und Seele baumeln lassen. Oder ihr schaut noch mal bei unserer Ausstellung  #getupcleanup in der Freiluftgalerie rein. Alle wichtigen Programmhinweise haben wir Euch hier kurz zusammengefasst. Alle geplanten Termine gibt es in unserem Programmkalender und natürlich auf Facebook! Wir freuen uns auf Euch!

Euer Kulturstrand-Team

PS: Wir suchen ab sofort zuverlässiges Personal mit Erfahrung im Service, Crepe-Stand und Eisdiele. Bitte meldet euch telefonisch unter folgender Nummer: Chamila Egerer 0163/2122216  #allyouneedisicecream

PPS: Ihr habt eine Idee, Anregungen oder wollt etwas loswerden? Dann schreibt uns an info@kulturstrand.org

Aktuelle Programmhinweise


Freitag | 16. Juni 2017 | 19 - 23 Uhr | DJ Sir Hannes (Indie Pop Rock Tonics)

Adel verpflichtet! Wenn man über Indie in München spricht, kommt man an diesem Urgestein definitiv nicht vorbei! Als Resident DJ im The Atomic Café hat er ganze Generationen musikalisch erzogen. Und er ist noch immer hungrig. Wo andere ihre an Grenzen kommen fängt der Sir erst an. Hits, "the next big thing", Unbekanntes, Pop, Rock, Tronicals. Ein Regular im Milla - Live Club, Cord Club und vielen anderen - nicht verpassen! Eintritt FREI


Samstag | 17. Juni 2017 | 19 - 21 Uhr | BEATFROG live (Indie, Nürnberg)


Die drei Mittzwanziger Tobias Sagolla, Michael Sagolla und Philipp Frank aus Nürnberg haben bereits vor 10 Jahren angefangen zusammen Musik zu machen. Die letzte Zeit verbrachte die Band vor allem damit neue Songs im eigens gebauten Studio zu produzieren und aufzunehmen. Herausgekommen ist „Mannequin“. BEATFROG haben mit „Mannequin“ einen Sound geschaffen, der spielerisch die Grenzen zwischen Indie, Rock, Pop und elektronischer Musik überschreitet. Die ehrlichen und persönlichen Texte erzeugen dabei Bilder, Sehnsüchte und wecken Erinnerungen.


Sonntag | 18. Juni 2017 | Stiller Sonntag - Kulturstrand geöffnet!

Wir mögen unsere Nachbarn – und möchten natürlich, dass diese Zuneigung erwiedert wird. Deshalb bleiben die Sonntagabende am Kulturstrand konzertfrei. Aber: geöffnet haben wir natürlich trotzdem! Wer also die Woche ganz entspannt ausklingen lassen will, der ist bei uns goldrichtig – und gut unterhalten kann man sich bei der zurückhaltenden Beschallung sowieso. Also: Kommt zusammen, Leute, lernt Euch kennen!


Noch bis Sonntag 18. Juni 2017 | Ausstellung #getupcleanup | Freiluftgalerie


Eine Ausstellung für alle, die die Isar mindestens genauso lieben wie wir. Wir wollen, dass "unser" Stück Natur und Kultur mitten in der Stadt sauber und gesund bleibt. Die Ausstellung zeigt Bilder des diesjährigen CleanUps am 13. Mai 2017 und Hintergrundinfos zur Aktion. Eine interaktive Ausstellung für mehr Umweltbewusstsein im innerstädtischen Isarraum.


Montag 19. Juni 2017 |  17-18 Uhr | CAPOEIRA FÜR KIDS


Neben sportlichen Elementen spielt bei Capoeira auch Rhythmik und Musik eine große Rolle. Eingebunden in Tanz und Musik werden Kampftechniken einstudiert. Es besteht keine Verletzungsgefahr! Vielmehr geht es um schöne Bewegungen, Rhythmus und das Talent, im richtigen Moment hübsch aneinander vorbei zu schlagen oder zu treten. Das macht Spaß, trainiert den Gleichgewichtssinn und passt perfekt zum heißen Münchner Sommer. Trigo von Unicar München vermittelt Kindern spielerisch erste Capoeira-Schritte und – ganz wichtig: Wie wichtig es ist, Respekt vor seinem Gegenüber zu haben. Das Angebot ist kostenlos.


Montag 19. Juni 2017 | 19.00 Uhr | Ziggy McNeill (Fingerstyle/Blues, Australien)


Ziggy McNeill ist ein aufstrebender 24 Jahre junger Gitarrist aus Australien, er begeistert mit seiner unglaublichen Fingerstyle-Technik und Virtuosität. Mit Energie und Leidenschaft wird er eins mit seinem Instrument. Mit seinem 2016 veröffentlichten Album Timeless tourt er nun schon zum 2. Mal durch Europas und Australiens Straßen und Konzertbühnen, auf diesem Kontinent bereits durch England, den Niederlanden, Italien und Deutschland.


Dienstag 20. Juni 2017 | 15.00 Uhr | Kreativ-Workshops für Kinder (jeden Dienstag)


PA/SPIELkultur e.V. ist zu Besuch mit einem bunten Kreativangebot aus dem lz art Künstleratelier. Male, klebe, kleckse beim Linoldruck, gestalte lustige Gipsfingerpuppen oder bastle kringelige Kreisel. Jeden Dienstag erwartet Dich ein anderes Angebot! Dauer jeweils 15:00-17:00 Uhr, kostenfrei!


>>> BESONDERE AKTION <<<  Dienstag 23.-25. Juni 2017 | 10-18 Uhr | OPEN PIANO am Odeonsplatz


Wir lieben Klaviere und bis 15. August 2017 findet ihr auch ein Klavier des Projekts Play Me, I'm Yours Munich am Kulturstrand. Weil Musik verbindet und Begegnung schafft. Auf diesem Wege möchten wir noch auf eine besondere Aktion, organisiert von Open Pianos for Refugees, hinweisen! Vom 23. bis 25. Juni 2017 platzieren diese mit Unterstützung von Play Me, I’m Yours Munich und den urbanauten den bunt gestalteten PMIY Flügel auf dem Odeonsplatz (Eingang Hofgarten). Alle dürfen spielen - alle dürfen zuhören! Dabei generieren die Veranstalter Spenden, welche in  „Piano School for Refugees“ und andere Musikprojekte mit geflüchteten Menschen fließen. Musik unterscheidet weder zwischen Religion noch Herkunft. Musik verbindet.


Montag 26. Juni 2017 | 19.00 Uhr | FAIL MEETS THE ART


Let’s talk about failure lautet das Motto der Epic Fail Night, bei der Menschen über das Scheitern reden, was schief gelaufen ist, und über die Learnings daraus. Dieses Mal in Kooperation mit dem Filmfest – denn in der Filmbranche geht oft was schief. Lernen wir daraus und feiern diejenigen, die darüber sprechen. Davor und danach legen DJs auf. In Kooperation mit dem Filmfest München im Rahmen der Filmfest Nights Out.


Jetzt mitgestalten und Teil des Kulturprogramms werden!


MünchnerInnen, Initiativen und Vereine, die inhaltliche Beiträge rund um das Thema Isar, Kultur und Natur, Literatur und Kinderprogramm leisten wollen, können sich an Clara Muth wenden unter c.muth@die-urbanauten.de

MusikerInnen, die das Bühnenprogramm bereichern wollen, können sich bei Kulturprogramm-Chef Marco Böhlandt melden unter m.boehlandt@die-urbanauten.de

Stiftungen und Sponsoren, die unsere Kulturarbeit unterstützen wollen, können gerne Andy Keck kontaktieren, a.keck@die-urbanauten.de