International Ocean Film Tour: Volume 5

21.02.2018
20:03 Uhr

Author: TR

Die IOFT kommt mit neuen spektakulären Filmen nach Deutschland!

Bereits zum fünften Mal tourt die International Ocean Film Tour, kurz IOFT, durch Deutschland und den Rest der Welt. Im Rahmen der IOFT wird eine Auswahl spektakulärer Kurzfilme gezeigt, die sich alle um das Element Wasser drehen. Dabei steht manchmal die Action, manchmal die rohe Naturgewalt und manchmal der Mensch der diese zu bezwingen versucht im Fokus.

Und so zeigt die IOFT auch dieses Jahr wieder Filme, die in Summe einen kurzweiligen Abend versprechen:

Vor allem für uns Surfer dürfte mit "Paradigm Lost" das Portrait über den Waterman Kai Lenny interessant sein. Egal ob SUP, Windsurfen oder Kiten...Action ist garantiert.

Noch mehr Action verspricht "A Band Of Brothers". Der Film begleitet die Big Wave Größen um McNamara und Sebastian Steudtner auf ihrer Suche nach den größten Wellen in Nazare. Nervenkitzel garantiert!

In der Kategorie Mensch vs. Natur zeigt "The Ocean Rider" die Weltumsegelung von Yvan Bourgnon. Auf einem Katermaran, ohne Kabine und Schutz vor den Elementen, war er fast ein Jahr und insgesammt 55.000 Kilometer unterwegs.

Abgerundet wird das Programm durch die Filme "Water II", "The Dolphin Man" und "Vamizi", die die Schönheit und die Sehnsucht nach dem Meer in den Fokus stellen.

Noch nicht überzeugt? Dann schaut euch den Trailer der IOFT an:

Die IOFT macht in allen großen und größeren Städten Deutschlands und Europas halt. Windinfo-Redakteur und Surfandclimb-Blogger Tobi hat bisher alle Teile der IOFT gesehen und kann euch einen Besuch nur wärmstens empfehlen!

Tickets und alle weiteren Infos zur IOFT findet ihr auf der offiziellen Homepage!