Allgemeine Geschäftsbedingungen - windinfo.eu (Stand: 01.01.2006)

Vorwort

windinfo.eu ist ein interaktives Online- magazin. Grundidee ist der schnelle Zugriff auf Informationen über den Windsurf- und Kitesurfsport in Deutschland. User können eigene Artikel, Windvorhersagen und vieles mehr veröffentlichen. windinfo.eu wird im Zuge der Zusammenarbeit mit ausgewählten Sponsoren und Kooperationspartnern seinen Mitgliedern auch verschiedenste Aktionen und gemeinsame Veranstaltungen präsentieren und gesondert anbieten.

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sollen die Inanspruchnahme von windinfo.eu und die von windinfo.eu angebotenen Aktionen durch Mitglieder oder sonstige Nutzer der Domain windinfo.eu und allen weiteren Domains und IP-Adressen, die von diesem Service oder dessen Kooperationspartnern genutzt oder angeboten werden regeln. Sie definieren die Bedingungen unter denen das Portal windinfo.eu genutzt werden darf. Für alle Nutzer und Mitglieder von windinfo.eu gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch wenn die Nutzung oder der Zugriff von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

1. Mitgliedschaft

Um das Leistungsangebot von windinfo.eu beanspruchen zu können, muss der Nutzer Mitglied bei windinfo.eusein. Die Mitgliedschaft wird durch den Registrierungsprozess begründet und wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Hierbei wird von windinfo.eu ein von dem Mitglied ausgewähltes persönliches Passwort und Pseudonym vergeben. Mit dieser Anmeldung kommt zwischen windinfo.eu und dem Mitglied ein Vertrag über die Nutzung dieses Portals ("Nutzungsvertrag") zustande. Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.

Die Mitgliedschaft ist nur unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen für private Zwecke erlaubt. Insbesondere Minderjährigen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, ist die Mitgliedschaft untersagt. windinfo.eu ist berechtigt, die Personalien der Mitglieder anhand geeigneter amtlicher Papiere zu prüfen. Das Mitglied sichert deshalb zu, windinfo.eu auf Verlangen Kopien amtlicher Dokumente - insbesondere des Personalausweises - zu übermitteln.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist die Akzeptierung dieser Geschäftsbedingungen mittels des separaten Bestätigungsbuttons. Ohne diese Bestätigung kann der Nutzer keinerlei Rechte gegen windinfo.eu geltend machen.

Bei der Mitgliedschaft handelt es sich um eine personenbezogene Nutzungsberechtigung, welche vom Mitglied nicht auf Dritte übertragen oder Dritten zur Verfügung gestellt werden darf. Auch hat jedes Mitglied durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge zu tragen, dass Dritte nicht unberechtigter Weise unter der Kennung eines Mitgliedes das Leistungsangebot von windinfo.eu nutzen können.

2. Mitgliedsbeitrag für "Standard-User"

Die Mitgliedschaft als "Standard-User" ist kostenfrei.

Im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft wird das Mitgliedsprofil deaktiviert. Sämtliche nicht das Mitgliedsprofil betreffenden Datensätze werden gelöscht und das Mitglied verliert jegliche Nutzungsrechte an windinfo.eu.

windinfo.eu behält sich das Recht vor, jederzeit einen Mitgliedsbeitrag für "Standard-User" einzuführen. windinfo.eu wird in diesem Falle die betroffenen Mitglieder rechtzeitig informieren. Die Mitgliedschaft der Benutzer die den dann kostenpflichtigen Dienst nicht weiter in Anspruch nehmen möchten wird automatisch beendet. Es entstehen dem Mitglied hierdurch keinerlei Kosten.

windinfo.eu behält sich vor, für spezielle Funktionen Vergütungen von "Standard-Usern" zu verlangen. Die Preise, die für solche zusätzlichen Angebote anfallen, werden innerhalb des Portals explizit genannt und sind jeweils dort zu buchen und zu bezahlen. Durch die Inanspruchnahme dieser gesonderten, kostenpflichtigen Angebote wird ein weiteres, von dieser Mitgliedschaft getrenntes Vertragsverhältnis begründet. Vor Abschluss dieses Vertragsverhältnis wird das Mitglied gesondert über die Kostenpflicht und die dafür geltenden Zahlungsbedingungen informiert. Für das Zustandekommen dieses Vertragsverhältnisses hat das jeweilige Mitglied die dortigen Zahlungsverpflichtungen und Vertragsgrundlagen zu akzeptieren und zu bestätigen.

3. Datenverarbeitung

Die Mitglieder erklären mit der Akzeptierung dieser Geschäftsbedingungen ihr Einverständnis, dass ihre Daten im Portal windinfo.eu und den daran angeschlossenen Systemen registriert werden.

Die Mitglieder berechtigen windinfo.eu zur Weitergabe der im Mitgliedsprofil eingetragenen Daten an andere Mitglieder von windinfo.eu zum Zwecke der Kommunikation unterhalb der Mitglieder (wie z. B. Mitgliedsname bzw. Pseudonym, Alter, Geschlecht und sonstige eingetragene Angaben, die zur Weitergabe seitens des Mitgliedes bestimmt worden sind). Die Mitglieder erklären sich auch hiermit zur vorgenannten Handhabung der im Mitgliedsprofil eingetragenen persönlichen Daten einverstanden.

Darüber hinaus ist windinfo.eu zu einer Weitergabe dieser Daten an Dritte nicht berechtigt. Etwas anderes gilt nur, soweit dies im Rahmen der Geschäftsbeziehungen zur Erfüllung von bestellten Lieferungen oder Dienstleistungen erforderlich ist.

Für die Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, die durch Mitglieder innerhalb des Portals übertragen werden, übernimmt windinfo.eu keinerlei Verantwortung.

windinfo.eu ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt sämtlicher Daten insbesondere auf die unter 7. normierten Richtlinien hin zu überprüfen, und wenn nötig, zu sperren, zu ändern oder zu löschen. Dies gilt auch dann, wenn konkrete Anhaltspunkte bestehen, dass ein Mitglied gegen geltendes Recht verstößt oder ein sonstiges berechtigtes Interesse seitens windinfo.eu für ein solches Vorgehen besteht.

4. Datensicherheit

windinfo.eu verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz und das Teledienstdatenschutzgesetz, zu beachten.

Das Mitglied ermächtigt windinfo.eu ausdrücklich, Informationen, Nachrichten, persönliche Daten oder ähnliches, welche über das Internet an sie übermitteln werden, zu speichern und zu verarbeiten.

Dem Mitglied ist bekannt, dass Informationen, die via Internet übermittelt werden, nicht vor dem Zugriff außenstehender Dritter geschützt werden können. Wie auch bei anderen Kommunikationsarten besteht auch hier die Gefahr, dass Daten irrtümlich fehlgeleitet oder überhaupt nicht zugestellt werden. windinfo.eu haftet nicht für die Unversehrtheit von durch das Internet übermittelten Daten.

windinfo.eu sichert die Sicherheit der sich auf dem Portal und den daran angeschlossenen Systemen befindlichen Daten zu. Soweit es zu Datenverlusten kommt, haftet windinfo.eu nur für schuldhaftes oder grob fahrlässiges Handeln.

5. Leistungsumfang

windinfo.eu stellt das in der Präambel beschriebene Portal seinen Mitgliedern zur Verfügung. Die Aktualität und Richtigkeit der Informationen auf windinfo.eu wird nicht zugesichert. Die Nutzung oder der Umfang, in dem einzelne Funktionen und Services genutzt werden können, kann von windinfo.eu an bestimmte Voraussetzungen gebunden werden, wie zum Beispiel Prüfung der Richtigkeit der Anmeldedaten, Einhaltung der normierten Verhaltensweisen.

Der Anspruch des Mitglieds auf Nutzung dieses Portals besteht nur im Rahmen des aktuellen Standes der Technik. Zeitweilige Beschränkungen können sich durch technische Störungen wie Unterbrechungen der Stromzuführung, Hardware- und Softwarefehler etc. ergeben. windinfo.eu behält sich auch weiterhin das Recht vor, seine Leistungen zeitweilig zu beschränken, wenn dies erforderlich ist im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit und Integrität des Servers oder zur Durchführung technischer Maßnahmen, die der ordnungsgemäßen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dienen. Die berechtigten Interessen der Mitglieder werden dabei berücksichtigt. Die oben beschriebenen Beschränkungen berechtigen nicht zu einer Beanstandung des Nutzungsvertrages.

windinfo.eu hat das Recht, den Zugang eines Mitglieds jederzeit zu sperren, der das Portal oder sein System rechtswidrig benutzt, insbesondere gegen die in hier normierten Pflichten verstößt.

6. Systemintegrität

Das Mitglied oder sonstige Dritte sind nicht berechtigt, Mechanismen, Software oder sonstige Scripts in Verbindung mit der Nutzung des Portals zu verwenden, die das Funktionieren des Portals stören können. Es dürfen keine Maßnahmen ergriffen werden, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der windinfo.eu - Infrastruktur zur Folge haben können. Mitgliedern oder sonstige Dritten ist es nicht gestattet, von windinfo.eu generierte Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu modifizieren oder in sonstiger Weise störend in das Portal einzugreifen.

windinfo.eu schließt jegliche Gewährleistung für die Funktionalität der Plattform aus und macht keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Geeignetheit, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit oder Genauigkeit der darin eingestellten Informationen.

7. Datenurheberrechte

Alle Rechte an Programmen, Leistungen, Verfahren, Software, Technologien, Marken, Handelsnamen, Erfindungen und allen Materialien, die zu windinfo.eu gehören, liegen ausschließlich bei windinfo.eu. windinfo.eu ist Inhaber sämtlicher Urheberrechte an den oben genannten Rechten.

Die Nutzung sämtlicher Programme und der darin enthaltenen Inhalte, Materialien sowie Marken und Handelsnamen ist ausschließlich zu den in diesen Geschäftsbedingungen genannten Zwecken zulässig. Eine Vervielfältigung der Programme, Leistungen, Verfahren, Software etc. -egal zu welchem Zweck- ist unzulässig.

8. Mitgliedspflichten

Jedes Mitglied ist für alle von ihm bzw. über seine Zugangskennung produzierten und publizierten Inhalte selbst verantwortlich und haftbar. Das Mitglied versichert, dass die angegebenen Daten wahrheitsgetreu sind.

Jedes Mitglied ist verpflichtet, ihm im Portal zugängliche Informationen jeglicher Art vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen oder diese weiterzuleiten. Ferner verpflichtet sich jedes Mitglied, windinfo.eu nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere:

  • über sie kein diffamierendes, inhaltlich falsches, beleidigendes, obszönes, gotteslästerliches, anstößiges, sexuell ausgerichtetes, bedrohendes, belästigendes oder rassistisches Material zu verbreiten;
  • entsprechende Verweise auf Angebote Dritter ("hotlinks") sind ebenfalls untersagt und berechtigen windinfo.eu zur Sperrung der Inhalte sowie zur außerordentlichen Kündigung.
  • Texte oder Bildmaterial mit sexueller Ausrichtung (z.B. Nacktfotos) werden sofort gelöscht und die Mitgliedschaft der Autoren beendet.
  • sie nicht zu benutzen, um andere zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) anderer zu verletzen.
  • keine Daten heraufzuladen, die einen Virus enthalten (infizierte Software) oder die Software oder anderes Material enthalten, das urheberrechtlich oder durch gewerbliche Schutzrechte geschützt ist, es sei denn, das Mitglied ist Inhaber der jeweiligen Rechte oder hat die erforderliche Zustimmung zur Nutzung der Software bzw. des Materials. Handelt es sich bei diesen Materialien um Ihre eigenen Werke im Sinne des Urheberrechtsgesetzes, zeigen Sie durch Ihren Upload oder ähnliche Handlungen, dass Sie mit der Veröffentlichung und der Verwertung durch uns und/oder Dritte einverstanden sind.
  • sie nicht in einer Art und Weise zu benutzen, welche die Verfügbarkeit der Angebote für andere Mitglieder nachteilig beeinflusst;
    Nachrichten an Mitglieder zu keinem anderen Zweck als der persönlichen Kommunikation zu versenden, einschließlich des Anpreisens oder Anbietens irgendwelcher Produkte oder Dienstleistungen an andere Mitglieder.
  • keine Kettenbriefe oder sog. Spam-E-Mails zu versenden.
    sie nicht für die Promotion eines eigenen oder Dritten Unternehmens zu nutzen und/oder auf ein solches hinzuweisen.

Die Nichtbeachtung der in diesen Geschäftsbedingungen normierten Verhaltensverpflichtungen berechtigt windinfo.eu zur sofortigen außerordentlichen Kündigung der Mitgliedschaft. Die Geltendmachung zivil- als auch strafrechtlicher Ansprüche durch windinfo.eu bleibt ausdrücklich vorbehalten.

9. Kündigung

Die Mitgliedschaft ist beiderseitig jederzeit ordentlich zum Ende des jeweiligen Mitgliedsmonats, bei mehrmonatigen Mitgliedschaften zum Ende dieser Mitgliedszeiträume, kündbar. Einer Begründung hierfür bedarf es nicht. Die Kündigung mittels Email an service@windinfo.eu zu erfolgen.

Im Falle der ordentlichen Kündigung wird nach Ablauf des letzten Beitragsmonats das Mitgliedsprofil deaktiviert, die Zugangskennung gesperrt und die im Profil gespeicherten Daten sowie alle sonstigen das Mitglied betreffende Datensätze gelöscht. Im Falle der außerordentlichen Kündigung erfolgt dies unverzüglich. Das Recht zur Sperrung bleibt hiervon unberührt.

Ein Anspruch auf Erstattung von Mitgliedsbeiträgen für verbleibende Restlaufzeiten besteht nicht.

10. Haftungsbeschränkungen

windinfo.eu haftet nicht für die unbefugte Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten von Mitgliedern dieser Community (z.B. durch einen unbefugten Zugriff von "Hackern" auf die Datenbank).

windinfo.eu haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten, die von Nutzern stammen. Sie können windinfo.eu weder zugerechnet werden, noch stellen sie die Meinung von windinfo.eu dar. Zu den Inhalten zählen auch Links, die von Nutzern auf Webseiten innerhalb der Sites und Services dieser Community gesetzt werden.

windinfo.eu übernimmt keine Haftung für die unterbrechungsfreie Verfügbarkeit des Systems sowie für systembedingte Ausfälle, Unterbrechungen und Störungen der technischen Anlagen und des Service von windinfo.eu. windinfo.eu haftet insbesondere nicht für Störungen der Qualität des Zugangs zu dem Service von windinfo.eu aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die windinfo.eu nicht zu vertreten hat, insbesondere der Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Für unwesentliche Unterbrechungen des Services übernimmt windinfo.eu keine Haftung.

Gegenüber ihren Mitgliedern haftet windinfo.eu nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit im Rahmen der gesetzlichen Beschränkungsmöglichkeiten. Außer bei Vorsatz und/oder grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern, Mitarbeitern oder sonstigen Erfüllungsgehilfen ist die Haftung von windinfo.eu der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

11. Unabhängige Leistungsanbieter

Dritte, die Dienstleistungen auf der Website von windinfo.eu anbieten, werden als "ICP" (Internet Content Provider) bezeichnet. Die von einem ICP erbrachten Dienstleistungen können zusätzlichen Bedingungen unterworfen und für das Mitglied kostenpflichtig sein.

Das Mitglied ist verpflichtet, sich vor der Inanspruchnahme der Leistungen von einem ICP über dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Preise zu informieren. windinfo.eu ist weder Partei noch Vertreter einer Transaktion zwischen einem Mitglied und einem ICP.

windinfo.eu übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Produkten, Informationen, Meinungen oder anderen Mitteilungen der ICP.

12. Freistellung

Jedes Mitglied verpflichtet sich, windinfo.eu von jeglicher Haftung und von sämtlichen Ansprüchen, freizustellen, die andere Mitglieder oder sonstige Dritte gegenüber windinfo.eu geltend machen, insbesondere aufgrund übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Persönlichkeitsrechten oder Urheberrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstigen Rechten. Das Mitglied übernimmt hierbei auch die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung von windinfo.eu einschließlich sämtlicher Anwalts- und Gerichtskosten. Dies gilt nicht, soweit die Rechtsverletzung von dem Mitglied nicht zu vertreten ist.

13. Mitteilungen

Mitteilungen seitens windinfo.eu an ihre Nutzer und Mitglieder erfolgen über entsprechende Bildschirmmasken nach einem erfolgreichen "Login" oder per E-Mail. Sämtliche Mitteilungen von Nutzern oder Mitglieder an windinfo.eu haben per E-Mail an die entsprechenden Adressen (wie z.B. service@windinfo.eu) zu erfolgen.

14. Sonstiges

Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftbedingungen bleiben vorbehalten. In diesem Falle werden die Änderungen den Mitgliedern spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten per E-Mail bekannt gegeben. Widerspricht das Mitglied der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. windinfo.eu wird seine Mitglieder in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

Der Betrieb des Portals steht im Ermessen von windinfo.eu. Bei Aufgabe des Portals steht den Mitgliedern keinen Anspruch auf Fortführung der Unternehmung zu. Eine eventuelle Beendigung der Unternehmung wird den Mitgliedern rechtzeitig bekannt gegeben.

Das Portal steht seinen Mitgliedern jederzeit zur Verfügung. windinfo.eu übernimmt jedoch keine Gewähr für einen allzeit ungehinderten Portalzugang.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bedingung tritt eine Ersatzregelung, die dem mit der unwirksamen Bestimmung angestrebten Zweck möglichst nahe kommt.

15. Widerrufsrecht

Jedes Mitglied hat das Recht das Vertragsverhältnis mit windinfo.eu innerhalb von zwei Wochen nach Vertragsbeginn (Tag der Registrierung) durch schriftliche Erklärung zu widerrufen.

16. Abschließende Bestimmungen

Hiermit wird gemäss § 33 Absatz 1 Bundesdatenschutzgesetz und § 4 Teledienstdatenschutzverordung darüber unterrichtet, dass windinfo.eu die Daten der Mitglieder in maschinenlesbarer Form maschinell verarbeitet.

Für die Nutzung von windinfo.eu, für sämtliche durch windinfo.eu angebotenen Zusatzleistungen und die sich hieraus ergebenden Ansprüche gilt deutsches Recht.

Vertragsänderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis.

Gerichtsstand ist München