Tipps & Tricks

Mit den Tipps und Tricks wollen wir Euch helfen, das Surfer oder Kiterleben etwas einfacher zu gestalten.

Jeder von Euch kann was dazu beitragen, vom kleinen Trick, bis zum Lebensrettenden Tipp in Gefahrensituationen, alles soll hier seinen Platz finden.

Bitte schickt uns die kleinen Geheimnisse, damit unser Sport noch einfacher und sicherer wird.

Vielen Dank schon mal im Voraus, euer Windinfo Team.



Knoten und Steke

Als Basic sollte man auch heute noch diverse Knoten parat haben.

Trotz aller schönen neuen Erfindungen, aber wenn es mal ein Problem gibt wie z.B. Mastfußbruch, ist tricksen angesagt. Ein Tampen und der richtige Knoten können helfen wieder sicher an Land zu kommen.

Ein paar einfache Seemannsknoten (Acht- Kreuzknoten, Palstek) sollten bei allen Surfern zum Repertoire gehören. Da gibt es etliche, die zwar die abgefahrensten Manöver springen, aber keinen einzigen Knoten können!

Noch ein kleiner Tipp: Immer 1,5m Reservetampen mit dabei haben - wiegt nicht viel, ist nicht sperrig, ist einfach mitzunehmen und kann in vielen Situationen helfen.

Alles was mann wissen kann, findet Ihr bei Klabautermann.de

Die wichtigsten Knoten seht ihr hier:




Achtknoten



Kreuzknoten



Palstek