Achensee Föhn

Nachdem am Morgen schon der Kochelsee für eine Stunde und 4.7 ging, und am Walchi totale Flaute war, haben wir auf den Achensee umgeswitched, dank Michi, der am PC hing und die Lage checkte. Da kam dann gegen 15.30 der Föhn durch und hat uns bis 19.00 mit guten Böen versorgt. Extremes Stop and Go, von 0 bis 9 war alles dabei. Der Andi kam auf 4 Std. guten Wind, da will keiner meckern :-)

Grüße an das Team vom www.sofa-movielab.com, die werden bestimmt noch eine Video schnipseln.