Tief ist nicht gleich Tief

Tiefdruckgebiet bestimmen in den kommenden Tagen unser Wettergeschehen und führen teils frühlingshaft milde Luftmassen heran…

Nach Rekord-Trockenheit: Australien “on fire”

Extrem trockene Witterung führte in Australien zu schweren Buschbränden, die zwar nicht die schlimmsten aller Zeit, dennoch aber außergewöhnlich sind…

Deutschlandwetter im Jahr 2019

Deutschlandwetter im Jahr 2019, Die wärmsten, trockensten und sonnigsten Orte in Deutschland…

Der Sonne am nächsten

Am 05. Januar ist es soweit, dann ist die Strecke zwischen Erdmittelpunkt und dem Mittelpunkt der Sonne am kürzesten: 147.091.144 km…

Der Deutsche Wetterdienst

Der staatliche Deutsche Wetterdienst in Offenbach ist hierzulande der größte Datensammler und Datenverwerter. Mit fast 2400 Mitarbeitern gehört er weltweit zu den wichtigsten nationalen Wetterdiensten.

Ausgeprägtes Föhnereignis am östlichen Bodensee

Vor zwei Tagen gab es in den Alpen einen markanten Föhnsturm. Dieser brachte nicht nur Orkanböen, sondern teils auch frühlingshafte Temperaturen mit sich…

Schon wieder Föhn

Schon wieder bekommen die Nordalpen eine Föhnlage. Alle Details und ein kurzer Ausblick werden im Folgenden erläutert…

Milder bis frühlingshafter Start in die dritte Adventswoche

Die Vorweihnachtszeit ist auch dieses Jahr durch eine milde bis sehr milde Wetterlage geprägt. Zweistellige Höchstwerte sind wahrscheinlich, örtlich sind 20 Grad möglich…

Stürmische Zeiten im Mittelmeerraum

Eine starke Tiefdruckaktivität sorgt in einigen Mittelmeerregionen für recht stürmisches und unbeständiges Wetter. Nachfolgend werden die Details erläutert…

Das Gesamtbild der Luftmassenzirkulation und die Bedeutung für das Wetter!

Das Wetter zeigt sich derzeit eher von seiner launischen Seite. Nach Hoch “Tatjana” geben sich nun die Tiefdruckgebiete und deren Tiefausläufer wieder die Klinke in die Hand…